ZSI Technology

Ingenieur (m/w/d) für Hochfrequenztechnik – Koexistenz Untersuchungen
Kennziffer: E86

  • ZSI technology
  • Stellenangebote
  • Ingenieur (m/w/d) für Hochfrequenztechnik – Koexistenz Untersuchungen - E86

ZSI als Arbeitgeber

Die ZSI technology GmbH ist ein seit 1972 auf Nachhaltigkeit setzendes inhabergeführtes, an mehreren Standorten operierendes Unternehmen. Wir liefern innovative technische Entwicklungs- und Fertigungsleistungen für renommierte Unternehmen, insbesondere aus der Automobilindustrie. In diesem Zusammenhang bieten wir unseren Kunden auch die projektspezifische Unterstützung vor Ort an und suchen einen Ingenieur (m/w/d) für die Hochfrequenztechnik – Koexistenz-Untersuchungen.

Start:                ASAP

Standort:        Regensburg

Vertragsart:   unbefristete Festanstellung

Ihr Tätigkeitsfeld:

        • Konzeptdefinition zur Sicherstellung der Hochfrequenz-Koexistenz

        • Erstellung der produktspezifischen Testpläne zur HF-Koexistenz

        • Implementierung der Testfälle in den Koexistenzmessplätzen
        • Technische Präsentationen und Diskussionen mit Kunden
        • Analyse der Ursachen für HF Koexistenzprobleme und On-Board-Störungen
        • Einführung und Validierung von Abstellmaßnahmen
        • Integration von neuen Diensten und Funktechnologien in die Koexistenzmessplätze

        Ihr Profil:

        • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder eine vergleichbare Fachrichtung
        • Kenntnisse über die Ausbreitung von Funkwellen und zu Koppelmechanismen
        • Sehr gutes Verständnis der Hochfrequenzmesstechnik
        • Erfahrung in Matlab, Python, C#, C++
        • Grundverständnis von verschiedenen Kommunikationsstandards (Mobilfunk (5G), Bluetooth, WiFi, UWB, etc.)
        • Gute Fähigkeiten im Hochfrequenz-Schaltungsdesign
        • Gute Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

        Das erwartet Sie bei ZSI:

            • Unbefristeter Arbeitsvertrag mit sofortiger Einstiegsmöglichkeit
            • Übertarifliche Entlohnungsmöglichkeiten (iGZ Tarifvertrag)
            • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten auf Ihre Entwicklungsfelder angepasst
            • Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben durch flexible Arbeitszeiten
            • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben



            Personenbezogene Formulierungen in der Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.

            Stellenausschreibung als PDF herunterladen
            zurück zu den Stellenangeboten

            Interessiert?

            Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie uns bitte per E-Mail mit Gehaltswunsch und Verfügbarkeit an bewerber@zsi-tec.com senden!

            Bitte im Betreff angeben: Ingenieur (m/w/d) für Hochfrequenztechnik – Koexistenz Untersuchungen - E86

            Ihre Ansprechpartnerin

            Katrin Seiderer
            Personal Manager

            Tel.: 09187 70698 - 76

            ZSI Technology GmbH
            Wacholderweg 14
            90518 Altdorf b. Nürnberg

            E-Mail senden